Auftrag für ThyssenKrupp Norwegen ordert vier U-Boote in Deutschland

Norwegen bestellt vier U-Boote bei ThyssenKrupp. Für den Rüstungskonzern ist das ein wichtiger Prestige-Erfolg - nachdem 2016 ein Großauftrag an die Konkurrenz aus Frankreich verloren ging.
Thyssen-Schiff des Typs 212

Thyssen-Schiff des Typs 212

Foto: ThyssenKrupp Marine Systems
Fotostrecke: Neue Modelle für Australiens U-Boot-Flotte
Foto: DCNS/REUTERS
Fotostrecke

Fotostrecke: Neue Modelle für Australiens U-Boot-Flotte

beb/dpa