Tiefsee-Bohrungen US-Regierung plant zweites Verbot

Ein Gericht hat die US-Regierung zurückgepfiffen und das geplante Verbot von Tiefsee-Bohrungen gestoppt - nun versucht Washington es erneut. Innenminister Salazar kündigte an, er werde sofort einen zweiten Offshore-Bohrstopp verfügen. Die Energieindustrie läuft Sturm.
Kontrollierte Ölfeuer im Golf von Mexico: Harter Kurs der Regierung gegen die Konzerne

Kontrollierte Ölfeuer im Golf von Mexico: Harter Kurs der Regierung gegen die Konzerne

Foto: Bevil Knapp/ dpa
wal/Reuters