Dating-App Tinder-Konzern geht an die Börse

Zwei Millionen Menschen suchen allein in Deutschland per Tinder Partner oder Dates. Nun kündigt der Mutterkonzern Match Group einen Börsengang an. Ende des Jahres sollen 20 Prozent der Anteilsscheine in den öffentlichen Handel kommen.
Dating-App Tinder: Die Nachfrage steigt

Dating-App Tinder: Die Nachfrage steigt

Michael Buckner/ AFP
brk/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel