Pfeil nach rechts

Bilanzskandal Toshiba-Firmenführung wusste von geschönten Zahlen

Neue Erkenntnisse im Bilanzskandal bei Toshiba: Das Management des japanischen Elektronikkonzerns wusste laut einem Gutachten von den geschönten Zahlen. Der Rücktritt von Firmenchef Tanaka wird nun bereits für Dienstag erwartet.
Passanten vor Toshiba-Werbung in Tokio: "Unsachgemäße Buchführung"

Passanten vor Toshiba-Werbung in Tokio: "Unsachgemäße Buchführung"

REUTERS
bos/AFP/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel