Traditionswerft Verkauf von Blohm + Voss soll fast perfekt sein

ThyssenKrupp könnte seine Werfttochter Blohm + Voss noch in diesem Jahr verkaufen: Die Verträge sind laut "Financial Times Deutschland" fast unterschriftsreif. Der Finanzinvestor Star Capital soll sich verpflichtet haben, kein Personal abzubauen.
Trockendock von Blohm + Voss: Fast 500 Millionen Euro Umsatz

Trockendock von Blohm + Voss: Fast 500 Millionen Euro Umsatz

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
dab/dpa