Affäre um Dax-Konzern Treuhandkonten mit Milliarden existieren laut Wirecard wohl nicht

1,9 Milliarden Euro sind im Wirecard-Bilanzskandal verschwunden: In der Nacht musste das Unternehmen erklären, dass entsprechende Treuhandkonten vermutlich nicht bestehen.
Firmenzentrale in Aschheim: Unternehmen steht unter erheblichem Druck

Firmenzentrale in Aschheim: Unternehmen steht unter erheblichem Druck

Foto: Sven Hoppe/ dpa
jok/dpa