Nach Trump-Dekret gegen TikTok und WeChat Börsenkurse in China und Hongkong geben stark nach

Unruhe an den Börsen: Nach dem Trump-Dekret gegen TikTok und WeChat geben chinesische Aktien stark nach. Genau das könnte der US-Präsident beabsichtigt haben.
Aktienkurve an der Pekinger Börse (Archivbild)

Aktienkurve an der Pekinger Börse (Archivbild)

Foto: NICOLAS ASFOURI/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

caw/AP/Reuters