Reisekonzern in der Krise TUI schließt offenbar Dutzende Reisebüros

Der Sparkurs bei TUI wird konkret. Laut Betriebsrat will der Reisekonzern 55 seiner rund 450 Reisebüros schließen - ein paar Filialen weniger als zunächst geplant.
Geschlossenes TUI-Reisebüro in Potsdam (Archivbild)

Geschlossenes TUI-Reisebüro in Potsdam (Archivbild)

Foto:

Soeren Stache / dpa

sol/dpa