Vor möglichen Reiselockerungen der EU TUI streicht wegen der Coronakrise 8000 Stellen

Die EU-Kommission will trotz der Coronakrise Sommerurlaub innerhalb Europas möglich machen, auch Österreich kündigt Grenzöffnung an. Der Reisekonzern TUI will dennoch jeden zehnten Arbeitsplatz abbauen.
TUI-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 3"

TUI-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 3"

Sina Schuldt/ dpa
apr/Reuters/AFP