Tiefrote Zahlen Twitter-Aktie stürzt um mehr als 20 Prozent ab

Einzelne Daten waren bereits durchgesickert, deshalb musste Twitter seine Quartalszahlen vorzeitig vorlegen. Der Bericht enttäuschte die Anleger massiv - die Aktie wurde zunächst vom Handel ausgesetzt.
Twitter-Firmensitz in San Francisco: Die Zahl der aktiven Nutzer stieg auf 302 Millionen im Monat

Twitter-Firmensitz in San Francisco: Die Zahl der aktiven Nutzer stieg auf 302 Millionen im Monat

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
brk/dpa/Reuters