Taxi-Konkurrent Gericht verbietet Uber-Apps in München

In München hat eine Taxiunternehmerin ein Verbot der Uber-Apps erwirkt. Die Fahrer halten sich demnach nicht an gesetzliche Vorgaben. Das Urteil bezieht sich laut Uber jedoch auf eine veraltete Version.
Uber-Wagen 2019 in Berlin: In München hat ein Gericht die Apps des Fahrtenanbieters verboten - Uber rechnet aber nicht mit Einschränkungen

Uber-Wagen 2019 in Berlin: In München hat ein Gericht die Apps des Fahrtenanbieters verboten - Uber rechnet aber nicht mit Einschränkungen

Foto: Arnulf Hettrich/ imago images
kko/dpa