Größter Börsengang seit Jahren Uber legt Ausgabepreis auf 45 Dollar fest

Uber will an diesem Freitag an die Börse gehen - und nimmt mit dem Schritt rund 8,1 Milliarden Dollar ein. Den Ausgabepreis für seine Aktien setzte der Fahrdienstleister nun geringer fest als erhofft.
Uber-Logo

Uber-Logo

Foto: Kacper Pempel/Illustration/REUTERS
Uber-Demonstration in Los Angeles

Uber-Demonstration in Los Angeles

Foto: AP Photo/Damian Dovarganes
kry/AFP/Reuters