Nach Insolvenz Tschechischer Investor kauft Unisters Reiseportale

Internetseiten wie ab-in-den-urlaub.de oder reisegeier.de werden künftig von Prag aus kontrolliert. Der Investor Rockaway Capital übernimmt die Portale von der insolventen Unister-Gruppe. Den Standort Leipzig will Rockaway ausbauen.
Firmenschilder von Unister in Leipzig

Firmenschilder von Unister in Leipzig

Foto: Unister
dab/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel