Frankfurter Flughafen Gericht verhängt dauerhaftes Nachtflugverbot

Am Frankfurter Flughafen bleiben Nachtflüge dauerhaft verboten. Das Bundesverwaltungsgericht hat Starts und Landungen zwischen 23 Uhr und 5 Uhr untersagt - die Anwohner sind erleichtert, die Lufthansa ist besorgt. Der umstrittene Ausbau des Flughafens bleibt allerdings zulässig.
Frankfurter Flughafen: Gericht verhängt dauerhaftes Nachtflugverbot

Frankfurter Flughafen: Gericht verhängt dauerhaftes Nachtflugverbot

dapd
nck/mmq/dpa/Reuters
Mehr lesen über