Folgen der Niedrigzinsen US-Banken drohen Sparern mit Gebühren für Guthaben

Die Nullzinspolitik der US-Notenbank Fed könnte Sparer teuer zu stehen kommen: Weil sie selbst kaum Zinsen für ihre Einlagen bei der Notenbank bekommen, drohen führende US-Banken damit, ihre Kunden für Guthaben zur Kasse zu bitten. Schließlich könnten sie das Geld nicht zum Nulltarif verwalten.
Fed-Gebäude in Washington: Niedrigzinsen kommen Sparer teuer zu stehen

Fed-Gebäude in Washington: Niedrigzinsen kommen Sparer teuer zu stehen

Foto: Mark Wilson/ Getty Images
nck/dpa