US-Geheimdepeschen Amerikaner lästern über Chaos-Konzern Gazprom

Gazprom sollte Russland wieder zur Supermacht machen, Manager träumten vom "wertvollsten Unternehmen der Welt". Doch Geheimberichte aus Moskaus US-Botschaft zeichnen ein anderes Bild: Die Amerikaner halten den Megakonzern für chaotisch organisiert - und korrupt.
Gazprom-Zentrale in Moskau: Private Konten und schmutzige Geschäfte?

Gazprom-Zentrale in Moskau: Private Konten und schmutzige Geschäfte?

Foto: A2800 epa Ilnitzky/ dpa

Wortlaut: Die wichtigsten Depeschen zu Gazprom