E-Book-Kartell US-Gericht verurteilt Apple wegen Preisabsprachen

Pünktlich zur Vorstellung des iPad sollten E-Books teurer werden - ein amerikanisches Gericht hat Apple nun wegen Preisabsprachen mit mehreren Verlagen schuldig gesprochen. Der Hersteller von iPod und iPhone will gegen das Urteil in Berufung gehen.
IPads von Apple: Dem Konzern droht eine Kartellstrafe

IPads von Apple: Dem Konzern droht eine Kartellstrafe

Foto: Corbis
ade/dpa/Reuters