Anlagebetrug 110 Jahre Haft für US-Investor Allen Stanford

Er galt als einer der reichsten Amerikaner. Doch sein Erfolg basierte auf Lügen: 20 Jahre lang hat Allen Stanford Investoren an der Nase herumgeführt und um rund 5,3 Milliarden Euro betrogen. Jetzt wurde der Texaner wegen Betrugs verurteilt - zu 110 Jahren Haft.
Milliardär: Allen Stanford wird sein Leben wohl nicht mehr in Freiheit verbringen

Milliardär: Allen Stanford wird sein Leben wohl nicht mehr in Freiheit verbringen

Foto: RICHARD CARSON/ REUTERS
kha/AFP/AP