Opioidkrise US-Pharmahändler stimmen milliardenschwerem Vergleich zu

Trotz der großen Suchtgefahr drückten sie opioidhaltige Schmerzmittel mit Macht in den Markt. Jetzt bezahlen drei Pharmahändler einen Milliardenbetrag, um der Strafverfolgung im Bundesstaat New York zu entgehen.
Oxycontin: Verheerende Schäden

Oxycontin: Verheerende Schäden

Foto: George Frey/ REUTERS
mik/AFP