Pfeil nach rechts

Fleischindustrie in Ostwestfalen Götterdämmerung im Wurstland

Im ostwestfälischen Versmold dreht sich alles ums Fleisch. Schweinebauern, Wurstfabrikanten und der Bürgermeister fragen sich: Wie soll der "Fettfleck Deutschlands" in Zukunft leben?
Wurstträgerbrunnen in Versmold: Eine Stadt, abhängig vom Fleisch

Wurstträgerbrunnen in Versmold: Eine Stadt, abhängig vom Fleisch

Nicole Donath
Joachim Klack mit Wagyu-Rindern: "Ich könnte morgen damit aufhören"

Joachim Klack mit Wagyu-Rindern: "Ich könnte morgen damit aufhören"

Florian Gontek/ DER SPIEGEL
Firmenchef Hans-Ewald Reinert: "Schlimmer als die BSE-Krise"

Firmenchef Hans-Ewald Reinert: "Schlimmer als die BSE-Krise"

Reinert
Bürgermeister Michael Meyer-Hermann: "Mittlerweile sehr industriell geprägt"

Bürgermeister Michael Meyer-Hermann: "Mittlerweile sehr industriell geprägt"

Florian Gontek/ DER SPIEGEL