Verizon und Vodafone Übernahme für 130 Milliarden Dollar ist besiegelt

Der Rekord-Deal steht: Vodafone verkauft seine Anteile am US-Mobilfunkkonzern Verizon Wireless für 130 Milliarden Dollar. Das Unternehmen trennt sich damit von einem seiner wertvollsten Konzernteile - und kann weiter auf Einkaufstour gehen.
Vodafone-Shop in Prag: Konzentration auf das Europageschäft

Vodafone-Shop in Prag: Konzentration auf das Europageschäft

DAVID W CERNY/ REUTERS
vks/dpa