Pfeil nach rechts

Nach Stopp für Werk in Türkei  Bulgarien und Rumänien werben um VW

Nach der türkischen Offensive in Syrien hat Volkswagen die Pläne für ein türkisches Werk gestoppt. Nun hoffen, laut einem Medienbericht, Bulgarien und Rumänien auf die Milliardeninvestition.
Die Volkswagen-Zentrale in Wolfsburg

Die Volkswagen-Zentrale in Wolfsburg

DPA
flg/Reuters