Quicar Volkswagen stellt Carsharing neu auf

Beim Carsharing liegt Volkswagen bisher hinter den Konkurrenten Daimler und BMW zurück. Jetzt ordnet der Konzern sein bisher auf Hannover beschränktes Angebot neu. Quicar soll in der niederländischen Greenwheels aufgehen.
VW-Golf an einer Quicar-Station: Der Anbieter soll in Greenwheels aufgehen

VW-Golf an einer Quicar-Station: Der Anbieter soll in Greenwheels aufgehen

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
brt/Reuters/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel