Abgasaffäre Daimler-Vorstandsfrau soll bei VW aufräumen

Eine Frau für Volkswagen: Die ehemalige Verfassungsrichterin Christine Hohmann-Dennhardt wechselt von Daimler zum angeschlagenen VW-Konzern. Dort soll sie im Vorstand für Integrität und Recht zuständig sein.
Hohmann-Dennhardt: Erste Vorstandsfrau bei Volkswagen

Hohmann-Dennhardt: Erste Vorstandsfrau bei Volkswagen

Foto: Bernd Weissbrod/ picture alliance / dpa
stk/dpa