Tarifangleichung Volkswagen führt im Osten die 35-Stunden-Woche ein – ab 2027

Seit 1990 gelten für Volkswagen-Mitarbeiter im Osten andere Arbeitsbedingungen als für ihre westdeutschen Kollegen. Die 10.000 Mitarbeiter werden nun schrittweise in den VW-Haustarif übernommen.
Die Tarifbedingungen der im Osten beschäftigen Volkswagen-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter werden denen im Westen angepasst

Die Tarifbedingungen der im Osten beschäftigen Volkswagen-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter werden denen im Westen angepasst

Foto: Bodo Schackow / dpa
Der Gesamtbetriebsratschef der Volkswagen Sachsen GmbH, Jens Rothe, zeigte sich zufrieden ob der Einigung

Der Gesamtbetriebsratschef der Volkswagen Sachsen GmbH, Jens Rothe, zeigte sich zufrieden ob der Einigung

Foto: Bodo Schackow / dpa
hba/Reuters/dpa