Untreueverdacht VW kürzt Betriebsratsgehälter rückwirkend

Mitte November durchsuchten Staatsanwälte und Steuerfahnder Büros der VW-Führungsspitze. Der Verdacht: zu hohe Saläre für einzelne Betriebsräte. Nun reagiert VW.
VW-Werk in Wolfsburg

VW-Werk in Wolfsburg

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / Julian Strate
mik/dpa