VW-Chef in der Krise Herr Müller zur Kopfwäsche, bitte!

In der VW-Affäre berät das Präsidium des Aufsichtsrats über die desaströse USA-Mission von Matthias Müller. Der Vorstandschef wird unangenehme Fragen beantworten müssen - denn seine Fehler dürften den Konzern viel Geld kosten.
Volkswagenchef Müller (in Detroit): Kühle Abfuhr von der US-Umweltbehörde

Volkswagenchef Müller (in Detroit): Kühle Abfuhr von der US-Umweltbehörde

Foto: Uli Deck/ dpa