Niedersächsische Staatskasse Milliardenbußgeld von VW ist überwiesen

Der VW-Konzern hat seine Geldbuße in Höhe von einer Milliarde Euro an das Land Niedersachsen gezahlt. Die Staatsanwaltschaft hatte die Strafe wegen "Aufsichtspflichtverletzungen" im Abgasskandal verhängt.
VW Golf vor dem Unternehmenssitz in Wolfsburg

VW Golf vor dem Unternehmenssitz in Wolfsburg

Hauke-Christian Dittrich/ dpa
cop/dpa-AFX