Streit um Sonderprüfer Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch ab

VW-Aktionäre hatten einen Sonderprüfer durchgesetzt, der die Abgasaffäre untersuchen soll. Der Autobauer wehrte sich erbittert - und ist jetzt damit vor dem Bundesverfassungsgericht vorerst gescheitert.
Volkswagenwerk in Wolfsburg

Volkswagenwerk in Wolfsburg

Foto: Volkswagen
hej/dpa