Halbjahr Volkswagen macht in Coronakrise 1,4 Milliarden Euro Verlust

Wochenlang produzierte der Konzern kein einziges Auto - und ist ins Minus gerutscht: Volkswagen hat von Januar bis Juli einen Milliardenverlust geschrieben. Die Dividende wird nun gekürzt.
VW-Werk in Wolfsburg: Umsatz um fast ein Viertel gesunken

VW-Werk in Wolfsburg: Umsatz um fast ein Viertel gesunken

Foto:

Stuart Franklin/ Getty Images

fdi/dpa