Vulkan-Planspiel der EU Das Grauen heißt Grimsvötn

Flugchaos nach einem Vulkanausbruch: Diese Gefahr ist ein Jahr nach dem Ausbruch des Eyjafjallajökull nicht gebannt. Die EU simuliert jetzt eine neue Aschewolke. Fluggesellschaften fordern klare Regelungen - die Behörde Eurocontrol sei eine "bürokratische Quasselbude".
Vulkanausbruch am Eyjafjallajökull-Gletscher: "Das Chaos würde wieder genauso passieren"

Vulkanausbruch am Eyjafjallajökull-Gletscher: "Das Chaos würde wieder genauso passieren"

Foto: Vilhelm Gunnarsson/ dpa
Mit Material von dpa und dapd