Abgasaffäre Volkswagen will nicht manipuliert haben - zumindest nicht in Europa

Vor gut einem Jahr gab VW zu, bei insgesamt elf Millionen Dieselfahrzeugen weltweit die Abgaswerte manipuliert zu haben. Nun behauptet der Konzern Medienberichten zufolge, man habe in der EU keine Vorschriften verletzt.
Volkswagen-Logo

Volkswagen-Logo

Kacper Pempel/ REUTERS
asc/dpa/RAFP