VW-Affäre Staatsanwaltschaft rudert zurück

Im VW-Abgasskandal liegen der Staatsanwaltschaft in Braunschweig mehrere Anzeigen vor. Anders als ursprünglich verbreitet, geben sie bislang jedoch keinen Anlass für ein Ermittlungsverfahren gegen Ex-Chef Martin Winterkorn.
Ex-VW-Chef Winterkorn: Klammheimliche Richtigstellung

Ex-VW-Chef Winterkorn: Klammheimliche Richtigstellung

Foto: WOLFGANG RATTAY/ REUTERS
mik