Pfeil nach rechts

Abgasaffäre VW-Chef Müller blamiert sich bei Interview

Eigentlich wollte Matthias Müller auf seiner USA-Reise Vertrauen zurückgewinnen. Doch bei einem Interview mit einem Radiosender wirkt der VW-Boss fahrig und weltentrückt. Dann verlangt er, das Gespräch neu aufzuzeichnen.
Manager Müller: "Gesetze falsch interpretiert"

Manager Müller: "Gesetze falsch interpretiert"

REUTERS
ssu/nvs