Geplante Billig-Marke Ein VW für 8000 Euro

Den Golf können sich nur noch Gutverdiener leisten, doch jetzt will Volkswagen wieder Autos für den kleinen Mann bauen: Der Konzern plant eine neue Billig-Marke. Mit Modellen für 6000 bis 8000 Euro wollen die Wolfsburger die Renault-Tochter Dacia angreifen.
VW-Auslieferungsturm in Wolfsburg: Ausrangierte Werkzeuge für die Billigtochter

VW-Auslieferungsturm in Wolfsburg: Ausrangierte Werkzeuge für die Billigtochter

Foto: dapd