Übernahmeschlacht zwischen Porsche und VW Hedgefonds verklagt Piëch und Porsche auf Schadensersatz in Milliardenhöhe

Das kann teuer werden: Ein Hedgefonds hat nach SPIEGEL-Informationen Ferdinand Piëch und Wolfgang Porsche auf 1,8 Milliarden Euro Schadensersatz verklagt. Die beiden sollen bei der Übernahmeschlacht zwischen Porsche und VW Aktionäre getäuscht haben.
Ferdinand Piëch (l.) und Wolfgang Porsche (Archivbild): "Kriminelle Methoden"

Ferdinand Piëch (l.) und Wolfgang Porsche (Archivbild): "Kriminelle Methoden"

Foto: DPA