Waffenbauer Kalaschnikow-Hersteller kämpft gegen die Pleite

Sie ist die Lieblingsflinte von Terrortrupps und Rebellengruppen - doch jetzt droht dem Hersteller der Kalaschnikow der Untergang: Aufträge brechen weg und Konkurrenten überschwemmen den Markt mit Plagiaten. Nun muss sich die Firma auch noch gegen einen Geschäftsmann mit zweifelhaftem Ruf wehren.
Russlands Präsident Medwedew (links) in Kalaschnikow-Fabrik: Hausgemachte Probleme

Russlands Präsident Medwedew (links) in Kalaschnikow-Fabrik: Hausgemachte Probleme

Foto: A2800 epa/ dpa