Wall Street gegen Washington Wie sich Goldman in der Betrugsaffäre windet

Goldman Sachs schlägt zurück. Auf die Anklage der US-Börsenaufsicht wegen des Verdachts auf Milliardenbetrug reagiert die Großbank in extrem aggressivem Ton. Der Fall zeigt: Das Klima zwischen Wall Street und Politik ist vergiftet - weil Präsident Obama die Spekulation massiv einschränken will.
Zentrale von Goldman Sachs: Gewinn von 3,3 Milliarden Dollar

Zentrale von Goldman Sachs: Gewinn von 3,3 Milliarden Dollar

BRENDAN MCDERMID/ REUTERS