Pfeil nach rechts

Insolventer Verlag Bayern schließt Staatshilfe für Weltbild aus

Der insolvente Weltbild-Verlag kann sich keine Hoffnungen auf Staatshilfe machen. Es würden definitiv keine Steuergelder für die Rettung eingesetzt, sagte Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner.
Weltbild-Zentrale in Augsburg: "Uns geht es um die Mitarbeiter"

Weltbild-Zentrale in Augsburg: "Uns geht es um die Mitarbeiter"

DPA
yes/dpa