Werra-Versalzung durch Bergbau K+S baut Abwasser-Pipeline zur Oberweser

Seit Jahren steht K+S wegen der Versalzung der Werra in der Kritik - nun hat sich der Kali-Hersteller mit dem Land Hessen auf eine Lösung geeinigt: Eine Pipeline soll die Abwässer zur Oberweser leiten.
K+S-Abraumberg bei Werra (im Jahr 2006): Salzbelastung verringern

K+S-Abraumberg bei Werra (im Jahr 2006): Salzbelastung verringern

Martin Schutt/ picture-alliance/ dpa
Umweltschutz: Düngemittelhersteller versalzt Flüsse
Uwe_Zucchi/ picture-alliance / dpa/dpaweb
Fotostrecke

Umweltschutz: Düngemittelhersteller versalzt Flüsse

fdi/Reuters/dpa