Wertpapiergeschäfte Ermittlungen wegen Untreue gegen BayernLB-Mitarbeiter

Die Ermittlungen wegen der dubiosen Übernahme der Hypo Group Alpe Adria dauern an, jetzt beschäftigt sich die Staatsanwaltschaft München noch in einem weiteren Fall mit der BayernLB: Angestellte sollen Vorschriften missachtet und Verluste in Kauf genommen haben.
BayernLB-Zentrale in München: "Beachtliche" Kooperationsbereitschaft

BayernLB-Zentrale in München: "Beachtliche" Kooperationsbereitschaft

Foto: Andreas Gebert/ dpa
can/apn/dpa