Chef der Lokführer-Gewerkschaft Weselsky beklagt "Pogrom-Stimmung gegen die GDL"

Claus Weselsky sorgt erneut mit einem drastischen Vergleich für Aufsehen. Der Chef der Lokführergewerkschaft beklagt im "Kölner Express", dass "von interessierter Seite eine Pogrom-Stimmung gegen die GDL" erzeugt werde.
GDL-Chef Weselsky: "Unterhalb der Gürtellinie"

GDL-Chef Weselsky: "Unterhalb der Gürtellinie"

Foto: Fredrik Von Erichsen/ dpa
bos/dpa/AFP