Ranking zur Wettbewerbsfähigkeit Deutschland punktet mit Verlässlichkeit

Qualifizierte Arbeitskräfte, eine verlässliche Infrastruktur und stabile politische Verhältnisse bringen Deutschland laut einer Studie im internationalen Wettbewerb voran. In einem Länder-Ranking konnte sich die Bundesrepublik deutlich verbessern.
Beschäftigter bei ThyssenKrupp: Qualifizierte Arbeitskräfte als Vorteil

Beschäftigter bei ThyssenKrupp: Qualifizierte Arbeitskräfte als Vorteil

© Ina Fassbender / Reuters/ REUTERS

Die wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaften 2014

Rang Land*
1 USA (1)
2 Schweiz (2)
3 Singapur (5)
4 Hongkong (3)
5 Schweden (4)
6 Deutschland (9)
7 Kanada (7)
8 Vereinigte Arabische Emirate (8)
9 Dänemark (12)
10 Norwegen (6)
11 Luxemburg (13)
12 Malaysia (15)
13 Taiwan (11)
14 Niederlande (14)
15 Irland (17)
16 Großbritannien (18)
17 Australien (16)
18 Finnland (20)
19 Katar (10)
20 Neuseeland (25)
Quelle: IMD
* 2013 in Klammern
mmq/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel