Schlechtes Wetter: Spargel zu spät, Hering zu dünn
Foto: A4530 Ole Spata/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Schlechtes Wetter: Spargel zu spät, Hering zu dünn

Folgen des Dauerregens Deutschlands Watergate

Was für ein Wetter! Es regnet, es ist kalt, die Sonne lässt sich kaum blicken. Das ist nicht nur nervig, sondern hat auch wirtschaftliche Folgen. Welche Branchen leiden unter dem Niederschlag? Eine Übersicht.
Von Martin Motzkau
Mit Material von dpa und AFP