WikiLeaks-Enthüllung EADS-Manager verspotteten Kollegen vor US-Diplomaten

Die Briten "schizophren", der französische Chef ein "überambitionierter Irrer" und der Vorstand spielt "Reise nach Jerusalem": Neu enthüllte Botschaftsdepeschen zeigen, wie EADS-Manager bei US-Diplomaten über ihre Kollegen lästerten. Besonders häufig klagten Deutsche über Franzosen.