Verschuldeter Windpark-Entwickler Windreich meldet Insolvenz an

"Ich habe alles gegeben": So kommentiert Willi Balz seinen Insolvenzantrag und den Abgang als Chef von Windreich. Justiz und Anleger befürchten schon länger, dass der Windparkfirma die Pleite droht - was Balz noch vor kurzem bestritt.
Ex-Windreich-Chef Balz: Investoren wollten den Managementwechsel

Ex-Windreich-Chef Balz: Investoren wollten den Managementwechsel

Foto: Jan-Philipp Strobel/ dpa
dab/Reuters /dpa