Prozess nach Insolvenz Windreich-Gründer Balz zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt

Insolvenzverschleppung, Betrug, Untreue und Insiderhandel: Willi Balz ist nach der Pleite des von ihm gegründeten Windpark-Entwicklers Windreich vom Stuttgarter Landgericht schuldig gesprochen worden.
Willi Balz im Stuttgarter Landgericht

Willi Balz im Stuttgarter Landgericht

Foto: 

Marijan Murat / dpa

apr/dpa