Wegen Unruhen Wintershall stellt Ölförderung in Libyen ein

Der größte deutsche Ölförderer musste seine Produktion in Libyen vorerst stoppen. Hintergrund ist die Blockade der Exportanlagen an der Küste. Das nordafrikanische Land ist zwei Jahre nach dem Umsturz immer noch tief gespalten.
Wintershall-Anlage in Libyen: "Unklar, wann Blockade aufgehoben wird"

Wintershall-Anlage in Libyen: "Unklar, wann Blockade aufgehoben wird"

Foto: Wintershall/ dpa
cte/Reuters
Mehr lesen über