Kontakte ins Kanzleramt Als es noch »einfach passte« mit Wirecard

Wieso konnte Wirecard sogar die Kanzlerin einspannen? Merkels Wirtschaftsberater berichtet im Untersuchungsausschuss vom Tagesgeschäft mit Lobbyisten – und einer außergewöhnlichen Rolle seiner Ehefrau.
Merkel-Berater Röller nach seiner Befragung im Wirecard-Ausschuss

Merkel-Berater Röller nach seiner Befragung im Wirecard-Ausschuss

Foto: Fabian Sommer / dpa
Mehr lesen über