Strafanzeige gegen Dax-Konzern Wirecard Der Angriff des Londoner Leerverkäufers

Der Londoner Hedgefonds-Manager Christopher Hohn hat in großem Stil auf einen fallenden Aktienkurs des Münchner Dax-Konzerns Wirecard gewettet. Nun greift er die Firmenspitze auch juristisch an.
Eine Kreditkarte des Bezahldienstleister Wirecard: "Taktisches Manöver eines Leerverkäufers"

Eine Kreditkarte des Bezahldienstleister Wirecard: "Taktisches Manöver eines Leerverkäufers"

Foto: Sven Hoppe/ dpa